Enthalten die WoW-Screenshots geheime Daten?

Seit Erscheinen von World of Warcraft gab es bereits die Möglichkeit mit dem Betätigen der DRUCK-Taste eine Aufnahme des aktuell dargestellten Bildes als JPEG-Datei abzuspreichern und so einen Screenshot zu erstellen. Nun wird in in einigen Foren darüber gemutmaßt, dass diese Screenshots versteckte Daten enthalten könnten.

Laut dem Artikel Wasserzeichen in World-of-Warcraft-Screenshots auf Golem.de enthalten die WoW-Screenshots Wasserzeichen bzw. etwas Ähnliches wie ein QR-Code, die erst zusehen sind, wenn man das Bild mehrmals extrem stark schärft.

Darin sollen Informationen über die Account-ID und die Server-IP, sowie ein Zeitstempel verschlüsselt enthalten sein.

Hacker sollen angeblich mit diesen Daten nichts anstellen können, sodass ihr euch auf jeden fall eurer Zugangsdaten sicher sein könnt.

Was haltet ihr von dieser Vermutung? Inwiefern fühlt ihr euch dadurch bedroht, sollte diese stimmen?

Das könnte auch interessant sein...