Quel’Delar – Die Questreihe zum Schwert

Desöfteren lauften an mir Krieger, Todesritter und Paladine mit einem seltsamen Schwert vorbei und ich fragte mich, was das für eins ist und wo das herkommt. Nach einer Recherche stellte sich heraus, dass es sich um Quel’Delar, eines der besten Zweihandschwerter, handelt. Um es zu bekommen, was in der Tat leichter gesagt als getan ist, gibt es eine Questreihe, die man absolvieren muss. In diesem Guide findest du die wichtigsten Informationen!

Quel'Delar, das Zweihandschwert

Die Questreihe aus der Sicht der Horde

1. Der ramponierte Schwertgriff
2. Das Wissen der Drachen
3. Der Plan des Silberbunds
4. Eine passende Verkleidung
5. Eine Audienz mit dem Arkanisten
6. Rückkehr zu Myralion Sonnenfeuer
7. Das Schwert neu schmieden
8. Die Klinge tempern
9. Die Hallen der Reflexion
10. Reise zum Sonnenbrunnen
11. Thalorien Dämmersucher

Die Questreihe aus der Sicht der Allianz

1. Der ramponierte Schwertgriff
2. Das Wissen der Drachen
3. Der Plan der Sonnenhäscher
4. Eine passende Verkleidung
5. Ein Treffen mit dem Magister
6. Kehrt zu Caladis Prunkspeer zurück
7. Das Schwert neu schmieden
8. Die Klinge tempern
9. Die Hallen der Reflexion
10. Reise zum Sonnenbrunnen
11. Thalorien Dämmersucher

Quel’Delar – der Guide

Die Questreihe startet mit dem Gegenstand „Ramponierter Schwertgriff“, den du in einer der 5er Instanzen der Eiskronenzitadelle finden musst. Dieser dropt leider ziemlich selten. Alternativ gibt es die Möglichkeit, den Schwertgriff im Auktionshaus, allerdings sehr teuer, zu kaufen.

Wenn du das Glück bzw. das Gold gehabt hast, den Schwertgriff zu bekommen, starte die Quest „Der ramponierte Schwertgriff“ und geh nach Quel’Delars Ruh, südlich des Argentumplatzes in der Eiskrone. Der Questgeber für die Horde ist Sonnenhäscher Myralion Sonnenfeuer, der für die Allianz heißt Caladis Prunkspeer.

Bei diesem gibst du deine Quest ab und nimmst die Folgequest „Das Wissen der Drachen“ an, die dich in die Drachenöde zum Wyrmruhtempel führt. Hier meldest du dich bei Krasus, der dich wiederrum nach Dalaran schickt, in dem du als Hordler die Folgequest „Der Plan des Silberbunds“ und als Alli die Folgequest „Der Plan der Sonnenhäscher“ bekommst.

In Dalaran bekommst du eine weitere Quest und musst von dem jeweiligen Questmob, ebenfalls in Dalaran, Befehle des Silberbunds bzw. Befehle der Sonnenhäscher besorgen.

Anschließend musst du dir einen Wappenrock besorgen, wie es in der Quest „Eine passende Verkleidung“ geschrieben steht. Bevor du den Wappenrock erhälst, gibt dir der entsprechende NPC eine kleine Aufgabe, die du lösen musst. Den Wappenrock bringst du dann zu dem Questgeber.

Als Nächstes bekommst du als Hordler die Quest „Eine Audienz mit dem Arkanisten“ und als Alli die Quest „Ein Treffen mit dem Magister“ und musst jetzt mit Hilfe des nun verzauberten Wappenrocks das Buch „Uralte drachengeschmiedete Klingen“ holen. Für diese Quest hast du nur drei Minuten!

Die Folgequest besteht darin, das Buch zurück zum entsprechenden Questgeber in der Eiskrone zu bringen. Dieser gibt euch dann den Auftrag das Schwert neu zu schmieden.

Wer hätte das gedacht, die nächste Quest heißt „Das Schwert neu schmieden“! Dafür musst du in die Grube von Saron (heroisch oder normal), um Energierfüllte Saronitbarren und den Hammer des Schmiedemeisters (dropt bei Garfrost) zu suchen. Diese Quest kann im normalen und im heroischen Modus der Instanz erledigt werden. Anschließend musst du alles zusammen am Amboss des Schmiedemeisters zum neugeschmiedeten Quel’Delar zusammenfügen und beim abgeben.

In Folge dessen bekommst du die Quest „Die Klinge tempern“ und gehst n die Schmiede der Seelen. Hinter dem letzten Boss der Instanz, Verschlinger der Seelen, benutzt ihr die Klinge um sie zu härten und bringt sie dann wieder zum Questgeber in Quel’Delars Ruh.

Im nächsten Schritt bekommst du die Quest Die Hallen der Reflexion und da musst du jetzt auch rein, und zwar im Optimalfall mit einer Gruppe. Warum? Irgendwann, in der Nähe von Frostgramm, wird das Schwert Quel’Delar lebendig und greift dich an. Es hat 200.000 HP und hat die selben Fähigkeiten wie ein Krieger: Heldenhaften Stoß, Tödlicher Stoß, Klingensturm und Wirbelwind. Nach dem ihr das Schwert besiegt habt, lootest du das Gedämpfte Quel’Delar und bringst es zum Questgeber, der jetzt neuerdings am Portstein der 5er Eiskronen-Instanzen steht.

Leider war das noch immer nicht alles, denn jetzt bekommst du die Quest „Reise zum Sonnenbrunnen“ und musst dich auf die Insel Quel’Danas begeben und dann in die Todesschneise fliegen um Thalorien Dämmersucher (gleichnamige Quest) zu suchen und seinen Segen zu bekommen, den du brauchst um zum Sonnenbrunnen zu gelangen.

„Die Reinigung Quel‘Delars“ ist die vorletzte Quest. Du musst einen Wärter des Sonnenbrunnens ansprechen, der dich zum Brunnen portet. Jetzt musst du nur noch Quel’Delar in den Sonnenbrunnen stecken und anschließend in das Portal nach Dalaran springen. Jetzt noch die finale Quest „Ein Sieg für die Sonnenhäscher“ bzw. „Ein Sieg für den Silberbund“ beim Questgeber in Quel’Delars Ruh abgeben und es ist geschafft!!!

Das könnte auch interessant sein...