Gebrechen-Hexenmeister PvP-Skillung 4.0 + Glyphen – Stufe 85

Als Hexenmeister spielt man im PvP, nach wie vor, überwiegend Zerstörung oder Gebrechen (ok, es gibt natürlich auch Dämonologie-Hexer im PvP – ist jedem selbst überlassen). In diesem Beitrag geht es um die PvP-Skillung und Glyphen für einen Affliction-Warlock.

Gebrechen-Hexenmeister PvP-Skillung

Gebrechen-Hexenmeister PvP-Skillung 32/9/0

Eine etwas andere Verteilung der Talentpunkte ergibt die folgende Skillung:

Gebrechen-Hexenmeister PvP-Skillung 32/9/0

Auch eine gängige Variante:

Gebrechen-Hexenmeister PvP-Skillung 31/5/5

Auch diese Variante ist denkbar:

Gebrechen-Hexenmeister PvP-Skillung 31/7/3

Glyphen

Primär
Glyphe ‚Heimsuchung‘
Glyphe ‚Verderbnis‘
Glyphe ‚Instabiles Gebrechen‘
alternativ auch Glyphe ‚Omen der Pein‘

Erhebliche
Glyphe ‚Seelenverbindung‘
Glyphe ‚Seelentausch‘
Glyphe ‚Schattenflamme‘
alternativ auch Glyphe ‚Schreckensgeheul‘

Geringe
Glyphe ‚Fluch der Erschöpfung‘
Glyphe ‚Seelendieb‘
Glyphe ‚Lebenslinie‘

Das könnte auch interessant sein...