Hexenmeister Arena Skillung

Ein Hexenmeister ist in der Arena sehr gefürchtet und gehört, meiner Meinung nach, zu den Stärksten Klassen in der Arena. Gründe hierfür sind beispielweise eine Menge Crowd Control, der beachtliche Schaden und wenig bis garkeine Manaprobleme. In diesem Beitrag werde ich mögliche Hexenmeister Arena Skillungen für den Patchstand 3.3.2 vorstellen und vielleicht habe ich für euch den einen oder anderen Tipp.

Hexenmeister 2v2 Partner

In der 2v2 Arena wird der Hexer am Besten von einem Druiden ergänzt. Weitere durchaus starke Kombinationen sind Hexenmeister + Schamane, Hexenmeister + Priester oder auch Hexenmeister + Magier.

Hexenmeister 2v2 Skillungen

Meistens wird der Hexer für die Arena auf Gebrechen oder Zerstörung geskillt. Hier sind gängige Skillungen:

1. Gebrechen 55/16/0

Hexenmeister 2v2 Arena - 55/16/0 Build

2. Gebrechen 57/14/0

Hexenmeister Arena - 57/14/0 Build

Gängige erhebliche Glyphen für einen Gebrechen-Warlock:

Glyphe ‚Schneller Verfall‘
Klasse: Hexenmeister
Benötigt Level 15
Benutzen: Euer Tempo verringert nun die Zeit zwischen den einzelnen Ticks des regelmäßigen Schadens Eures Zaubers ‚Verderbnis‘.

Glyphe ‚Schreckensgeheul‘
Klasse: Hexenmeister
Benötigt Level 40
Benutzen: Verringert die Abklingzeit von ‚Schreckensgeheul‘ um 8 Sek.

Glyphe ‚Verderbnis‘
Klasse: Hexenmeister
Benötigt Level 15
Benutzen: Euer Zauber ‚Verderbnis‘ hat eine Chance von 4%, Euch in eine Schattentrance fallen zu lassen, nachdem Ihr einem Gegner Schaden zugefügt habt. Die Schattentrance verringert die Zauberzeit Eures nächsten Wirkens von ‚Schattenblitz‘ um 100%.

Glyphe ‚Schattenflamme‘
Klasse: Hexenmeister
Benötigt Level 75
Benutzen: Euer Zauber ‚Schattenflamme‘ verlangsamt zusätzlich das Bewegungstempo des Ziels um 70%.

Es gibt nur wenige sinnvolle geringe Glyphen für einen Gebrechen-Warlock im PVP:

Glyphe ‚Fluch der Erschöpfung‘
Klasse: Hexenmeister
Benötigt Level 70
Benutzen: Erhöht die Reichweite von ‚Fluch der Erschöpfung‘ um 5 Meter.

2. Zestörung 3/17/51

Hexenmeister 2v2 Arena - 3/17/51 Build

Gängige erhebliche Glyphen für einen Zerstörung geskillten Warlock:

Glyphe ‚Feuerbrand‘
Klasse: Hexenmeister
Benötigt Level 15
Benutzen: Erhöht den regelmäßigen Schaden Eures Zaubers ‚Feuerbrand‘ um 10%.

Glyphe ‚Feuersbrunst‘
Klasse: Hexenmeister
Benötigt Level 40
Benutzen: Euer Zauber ‚Feuersbrunst‘ zehrt nicht länger den Effekt von ‚Feuerbrand‘ oder ‚Schattenflamme‘ auf dem Ziel auf.

Glyphe ‚Schattenflamme‘
Klasse: Hexenmeister
Benötigt Level 75
Benutzen: Euer Zauber ‚Schattenflamme‘ verlangsamt zusätzlich das Bewegungstempo des Ziels um 70%.

oder

Glyphe ‚Schattenblitz‘
Klasse: Hexenmeister
Benötigt Level 15
Benutzen: Verringert die Manakosten von ‚Schattenblitz‘ um 10%.