Neuen Gaming-PC zusammenstellen für WoW und Video-Produktion

Derzeit schaue ich mich auf vielen Online-Shops für Computer und Hardware um und mache mir eine Menge Gedanken zum Thema “Neuer Gaming-PC“, mit dem ich World of Warcraft, aber auch aktuelle Spiele ohne Probleme spielen kann. Desweiteren brauche ich einen leistungsfähigen Rechner, um Ingame-Videos aufzunehmen und zu bearbeiten.

Nach umfangreicher Recherche tendiere ich zu folgenden System-Komponenten:

Prozessor:
Bei der CPU habe ich mich ganz klar für Intel entschieden. Wo ich mir noch nicht ganz sicher bin, ist ob ich mich für Intel® Core™ i7 entscheide oder ob Intel® Core™ i5 es auch tut. Aber ich tendiere eigentlich bereits zum leistungsstärkeren Prozessor: Intel® Core™ i7-2600K Prozessor 4 x 3.40 GHz.

Mainboard:
Bei Mainboards gibts irgendwie nicht so super viel Auswahl. Wichtig ist natürlich, dass das Mainboard alle Komponenten unterstützt und über alle nötigen Steckplätze verfügt.

Arbeitspeicher:
Ich bin bei der Entscheidung angelangt, dass man gerade bei Games und Videobearbeitung nicht beim Speicher sparen sollte und habe für meinen PC 16384MB DDR3 Kingston Dual Channel 1600MHz ausgesucht. Dabei muss ich sagen, dass das auch gleichzeitig das Beste ist, was ich in den Shops gesehen habe.

Grafikkarte:
Auch bei der Grafikkarte habe ich im Moment noch Zweifel, weil es nach oben hin praktisch kein Limit gibt. Aber dennnoch kann man, meiner Meinung nach bei der 1536 MB NVIDIA® GeForce® GTX 580 nicht viel falsch machen. In jeden fall möchte ich mal ausnahsmweise keine ATI.

Festplatte:
Aus dem Grund, dass ich Videos aufnehmen möchte, sollte die Fesplatte wirklich nicht kleiner als 1TB sein. An sowas in der Richtung habe ich gedacht 1500 GB SATA III, 7200rpm, 64MB.

Gehäuse:
Das Gehäuse sollte schick, aber dezent und nicht zu verspielt sein und mein Favorit bisher ist der IN WIN Maelstrom Big Tower.

PC Gehäuse

Monitor und Tastatur sind hier nicht enthalten und werde ich separat bestellen. Als Maus habe ich ja meine Razer Naga und die gebe ich auch nicht mehr her :D.

Schreibt mir Eure Meinung zu dem System. Was haltet ihr davon?

Und hier ist mein neuer Gamer Computer, der nun endlich angekommen ist! Ich habe bis auf die Grafikkarte im Prinzip das bestellt, was ich oben aufgelistet habe. Bei der Grafikkarte habe ich mich dann doch für die GeForce GTX 570 mit 1280 MB Arbeitspeicher entschieden.